Glossar

Depilation

Unter Depilation versteht man die zeitweilige und  nur oberflächliche Entfernung des sichtbaren Teils des Haares z.B. durch rasieren oder Enthaarungscreme. Hierbei wachsen die Haare in kurzer Zeit wieder nach.

Im Unterschied dazu wird bei der dauerhaften Haarentfernung* (Epilation) das Haar mitsamt der Wurzel z.B. durch eine IPL-Behandlung behandelt, um dauerhaft glatte Haut zu erzielen.